Motoreninstandsetzung

Bei der Motoreninstandsetzung orientieren wir uns an den technischen Notwendigkeiten und wirtschaftlichen Gesichtspunkten.

Das bedeutet für uns, Bauteile Ihres Motors instandzusetzen, wo es sinnvoll ist und zu erneuern, wo es erforderlich ist.

Wir bearbeiten Landmaschinen-, LKW-, Baumaschinen-, Gabelstapler-, Klein,  Schiffs- und PKW-Motoren.

Unser Tätigkeitsbereich

  • Motoren demontieren, reinigen, montieren
  • Vermessen der einzelnen Bauteile
  • Begutachtung auf ihre Verwendbarkeit
  • Ventile schleifen, Ventilsitze fräsen, Ventilsitze erneuern
  • Ventilführungen erneuern
  • Zylinderköpfe, Ölkühler, AGR-Kühler, Motorblöcke abdrücken (Rissprüfung)
  • Zylinderköpfe planschleifen
  • Motorblöcke planschleifen
  • Abgaskrümmer planschleifen
  • Motorblöcke aufbohren/honen
  • Zylinderlaufbuchsen bohren/honen
  • Kurbelwelle auf Risse prüfen
  • Kurbelwelle auf Rundlauf prüfen und Richten
  • Kurbelwelle schleifen
  • Pleuelbuchsen erneuern
  • Pleuelgrundbohrung instandesetzen
  • Schwungscheiben abdrehen
  • Einspritzdüsen instandsetzen/einstellen
  • Injektoren prüfen
  • Funktionslauf mit Leistungsprüfung für bestimmte Motoren

 

 

Schou Zylinder-Feinbohrwerk

Bosch EPS 200

Diesel-Common-Rail Injektorprüfstand

Serdi 60 Ventilsitzbearbeitung

Schou Honmaschine

Motorblock honen

Kwik-Way Speedhone

Zylinder und Pleul honen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wilfried Hanneken